ist Hans Söllner, das was Francois Villon vor ca. 530 jahren war ?

ja

schreibt,sagt und singt er was er denkt ?

ja

kreidet er die verfehlungen unserer volksvertreter an ?

ja

seine lieder sind heute genauso aktuell wie vor 13 jahren(z.b.cd:hey staat)

er prangert an und er macht keine unterschiede zwischen den parteien.

hier der text und ansage von Hans Söllner´s lied

hey staat
(p 1989)

 

He he...I hob allerdings die Erfahrung im Laufe meines Lebens g`mocht, daß i bloß alle paar Jahr amal gebraucht wer, wenn wieda amol a so a Wahl oblaff`t. Dann liagn`s ma des Blaue vom Himm`l oba, auf denan Plakate, und wann de Wahl vorbei is, dann sagn`s ....Pffl...Ätsch Pätsch Draus-gschmiert, ge..host` uns ois g`labt, oda wos.....Jetz hab ma vier Joahr zeit, daß ma unsare Kohle ins Trockane hol`n ... Und des moch ma. Zum Teil, man i, hätt i im Staat, so ganz ehrbare Familien, bei uns im deuschen Staat wia zum Beispiel: Die Fam. Windbichler, aus Reith im Winkel, .. san Bergbauern, Hob i amol kurzzeitig kennanglern`t, wie i mit da Monika z`omm woar, mit der Monika Windbichler, und wiea`s mi s`erstemol mithambrocht hot, hat Muata gleich Händ übern Kopf z`ommgschlog`n und g`sogt um Goods Wülln, Dirndl, was bringst`n uns do für an mit...Der schaut jo aus, wia a Kasperl. Der is jo mit 16 Jahr stehnblieb`n, der is jo noch nit amol `kampl`t. I hob ihr dann erklärt, da i mi nie kampln konn,wei mia tuat des Weh,..meine Haar san so verfuizt. Da Vadder hat glei oba gschrian: he.. Der Hur`nbock, der kimmt ma nit ins Haus. Da hob i a schon a biß`l loch`n miaß`n, weil der a guate Meinung von der Tochter hat. Zum einem, is ma so leid um mein Vadder, weil an mein Vadder denk` i immer gonz b`sonders, An mein Vadder denk i immer ganz besonders, bei dem Liad mei Vadder hat achtundvierzig Johr g`oarbeit, achtundvierzig Joahr hot der g`oarbeit. Ja achtundvierzig Joahr, das kann ma sich gornit vorstell`n. Das is der Hammer, achtavierzig Johr, hat er für den Staat de Scheißoarbeit gmocht, beim Bau. und jetzt krieagt er sechzehnhundert Mark, weil irgend so ein Versi cherungstrott`l - .....mei Herr Söllner, wenns bloß sechzehnhundert Mark Rent`n krieag`n, dann kennans ehnan holt ihna Auto nimmer leist`n, - ....für des, hat er achtundvierzig Jahr g`oarbeit. Da Homma .. Oder? Ochtevierzig Joah,...do va`rreckt`s jo.

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY heute sag ich dir einmal,was ich alles mach für dich                                
STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI
und dann sag du mir einmal,was du alles machst für mich
HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY
heute sag ich dir einmal,was ich alles mach für dich                                 
STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI
und dann sag du mir einmal,was du alles machst für mich
I GEH IN`D SCHUI` UND LERN BLOSS DES, WOS DU GLABS`T
ich geh in die schule und lerne nur das,was du glaubst

  DASS I WISS`N MUASS
dass ich wissen muß

OB MI DES INT`RESSIERT, DES INT`RESSIERT DI NET, MANN
ob mich das interessiert,das interessiert dich nicht,

DES IS DIR TOTAL WURSCHT, VON ANFANG AN PROBIERST NIX AND`RES,

ALS DASS MI HINBIEAG`S, WIA`S MI BRAUCHST, I LASS MA`S G`FOI`N,

WEIL I MA DENK, DU WIRST SCHON WISS`N WAS DA MACHST

DANN GEH I IN`D ARBEIT UND I BUGG`L ACHT STUND`N LANG,

BUGG`L JED`N TAG MEIN SCHEISS JOB, UND VON DEM GELD,

DAS I VERDIEN, ZIAG`ST MA SOFORT, ZWOA DRITTL, ZIAG`ST MA OB

VON DE PAAR MARK, DE MA NOCH BLEIB`N,

GEHN DRAUF FÜR WOHNUNG, GAS, UND LIACHT

UND I MACH SCHULD´N AUF DA BANK, DASS I IM WINTA NIT DAFRIE`R

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I, OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI

SCHREIBST MIR MEI KLEIDUNG VOR, MEIN HAARSCHNITT

SCHREIBST MIR MEI BILDUNG VOR, MEIN JOB,

SOGOAR MEIN GLAUB`N SCHRIBST MA VOR

UND I DEPP ZOH`L , UND ERNÄHR NO` EICH`AN GOOD,

DER BLOSS MIT`N FINGA AUF MI ZOAG`T,

I SOLL`T IHN RESPEKTIERN, I SOLLT IHN EHR`N

A GRAD DEN, DER GANZE VÖLKER AUSGROTT` HOT,

ODER MIT DROHUNGEN BEKEHRT, KA`F DEINE DROG`N, BIER UND SCHNAPS,

ABER DU BESCHIMPF`ST MI, WENN I`S NIMM,

DISKRIMINIERST ME, WEIL I RAUCH, DU MUASST `GSTAAT SEIN, HE ,

DU VERDIENST DURCH LEIT WIA MI, GEHT`S DIR DOCH GUAT

DU MIASS´AST EIGENTLICH DOCH DANKBAR SEI` DAFÜR

DASS MA DIE `ZOHLN, FÜR DEI GESCHWAFEL, FÜR DEI BELEIDIGEN UND LIAG`N

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I, OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI

I BIN DA D`SCHLECHT FÜR DEINE TÖCHTA, HE STAAT, GEH..

DU SCHAMM`ST DI, VOR ANDERE LEIT FÜR MI

DU NENN`ST MI ASOZIAL UND DUMM, SEI FROH, DASS NOCH SO BLEDE GIBT,

NUR DURCH DE BLED`N, KONNST DI ENDLICH SCHLEIM`A

DE SICH NIT BESCHWERD`N, DE HOLT SO SAN, WIA`S SAN

UND OI`WAL D`HÄND VORM MUND HALT`N, WENN`S RED`N

DREISS`G JOAH LANG, HOB I MI AN OI`S G`HOLT`N

UND DREISS`G JOAHR, HOB I G`MOCHT WAS DU MIR SOG`ST

DREISS`G JOAH LONG, HOSS`T SAUGUAT VON MIR G`LEBT

UND NIT A ONAZIG`S MOL, HOSS`T DANKSCHE` ZU MIR G`SOGT

UND JETZT, WO I AUFSTEH UND MI WEH`R,

WEIL I HOLT FIND, DASS ENDLICH AMOL LONGT

NENNST MI AN GRAT`LER UND VERBRECHER

AM LIABST`N, STELLA`ST MI AN D`WAND, OH MANN, HEY STAAT, HEY STAAT

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I, OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI

UND HEIT, UND HEIT, STEH I AM AMADEUSPLATZ

UND DA SING I, GANZ LAUT, SING I, BLOWING IN THE WIND

MIT DREITAUSEND AND`RE STEH I UMMANAND, DE A FÜR`N FRIED`N SAN

DREITAUSEND, DE DA ZOAG`N, DASS A NOCH FRIEDLICH GEHT, MIT HIRN

ABER IM FERNSEHN ZOAG`ST VIERZ`G SKINHEAD`S

DE SCHREI`N UND RANDALIER`N

DU ZAG`ST DE WACKERSDORF-CHAOTEN,

DU ZAG`ST WIA PFLASTERSTOA`NA FLIEAG`N

DU ZAG`ST NET DE TYP`N,

DE ZUM SCHUTZ VOR DEINE POLIZIST`N STEHN UND REA´RN

UND I SCHAM` MI FÜR DIE LEIT, DIE AUF DER STARTBAHN G`SCHOSSN HOM

OBA DU MOG`ST, DASS JEDA GLAB`T, DASS MA ALLE A SO SAN

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I, OIS MOCH FÜR DI, HEY STAAT, HEY STAAT HEY STAAT

UND DANN SAG DU MIR MOI, WOS DU OIS MOCHST FÜR MI

SCHAM DU DI AMOL FÜR WAS, HEY STAAT

VIELLEICHT FÜR DIE KLOA`N KINDER, DE GRAD STERB`N AN LEUKEMIE

UND FÜR DIE ELTERN, DIE EHRNAN D`HÄND HOLT`N UND REA`RN

DEI ZEIT IS UM, UND MEINE A` UND FÜR MI, MANN

UND FÜR MI GEHT`S SICHER NIT DANN AUS, GEH..

MEI BUA, MEI BUA DER HAT NO SECHZ`G JOAH` VOR SICH

UND I TUA OI`S, DASS ER DES SCHAFFT,

DU BIST KOA VORBILD MEHR FÜR MI, HE STAAT

DU HASST DI AUSSGFRESS`N VOM GELD,

DASS A ANDERER SCHWA` VERDIENT

UND SOGAR AM HUNGER VON DER WÖID,

HAS`T DU DEIN SPASS UND DEIN PROFIT

UND DAMIT`S DEIN VÖLKERMORD BETREIB`ST,

NA MANN, FÜR DES, WAS DU DO MACHS`T

HAT DI VON UNS BESTIMMT, NEA´M`T G`WÄHLT

HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT, HEY STAAT,

HEIT SOG DA I AMOI, WOS I, OIS MOCH FÜR DI,

UND DANN, HEY STAAT, HEY STAAT

DANN SAG I DIR MO´Í, WOS DU OI`S BIST FÜR MI

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!